Seit vielen Jahren arbeitet die Stiftung Diakonie Görlitz-Hoyerswerda in den Bereichen der ambulanten und stationären Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Jugendsozialarbeit, Gefährdetenhilfe, Beratungsdienste und therapeutische Praxen.
Weiterhin bietet sie seniorengerechtes Wohnen und Essen auf Rädern an.

 

Zur Verstärkung des Leitungsteams
und im Rahmen unserer Fusion mit dem Martinshof Rothenburg Diakoniewerk suchen wir ab sofort eine

 

Hygienefachkraft (w/m)
in Vollzeit 40 Stunden wöchentlich


Sie möchten:

  • Hygienestandards und -verfahren unter Berücksichtigung der Spezifika unserer Stiftung (verschiedene Arbeitsfelder) Entwickeln, Sicherstellen und Überwachen
  • Beratung, Schulung und praktische Unterweisungen durchführen
  • Hygienevisiten planen und durchführen
  • das Portfolio an Produkten für im zentralen Einkauf als Basis für alle Mitarbeitende planen und zusammenstellen
  • im Arbeitsschutzausschuss mitarbeiten
  • Führungsverantwortung übernehmen
  • organisatorische Aufgaben übernehmen
  •  

Sie sind eine erfahrene Fachkraft und verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten-, Kranken- bzw. Kinderkrankenpflege
  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur staatlich anerkannten Hygienefachkraft
  • klinikhygienische Erfahrungen im Krankenhaus oder Erfahrung bei einem Träger mit verschiedenen Arbeitsfeldern
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz


Sie sollten:

  • teamfähig und belastbar sein
  • über Organisationstalent und eine strukturierte Arbeitsweise verfügen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Programmen haben
  • bereit sein, die Werte des christlichen Trägers zu vertreten. Eine Mitgliedschaft in einer christlichen Gemeinschaft ist wünschenswert, jedoch nicht Bedingung.


Dann sollten wir uns kennenlernen!

Freuen Sie sich auf:

  • eine gute Einarbeitung, viele interessante Arbeitsbereiche und motivierte Mitarbeiter
  • eine Vergütung nach den allgemeinen Vergütungsrichtlinien der AVR Sachsen mit Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersvorsorge (KZVK)
  • eine langfristige Perspektive und interessante Gestaltungsmöglichkeiten
  • einen Arbeitgeber, der Ihnen Werteorientierung und Entwicklungsmöglichkeiten bietet und auch über die Ortsgrenzen hinaus hohe Anerkennung genießt


Bezeichnung der Betriebsstätte:

Zentrale Verwaltung, Mühlgasse 10, 02929 Rothenburg

Zeitpunkt der Stellenbesetzung:
ab sofort

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung - gerne per E-Mail oder aber auch "klassisch" bis zum 15.07.2018 an unsere Personalverantwortliche: Frau Günther

anja.guenther@diakonie-goerlitz.de

oder

Diakonie Görlitz-Hoyerswerda
Im Martinshof Rothenburg Diakoniewerk
Mühlgasse 10
02929 Rothenburg/OL
Telefon: 035891-38 141