Die Stiftung "Martinshof Rothenburg Diakoniewerk" ist eine moderne, komplexe Einrichtung mit differenzierten Angeboten in den Bereichen Behinderten-, Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, Bildungs- und Begegnungsstätte sowie einem Medizinischen Versorgungszentrum. Unsere Einrichtung verteilt sich auf mehrere Standorte im ostsächsischen Raum und beschäftigt derzeit über 750 Mitarbeiter

Für unser Mehrgenerationenhaus in Rothenburg suchen wir ab 01.07.2017 als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung einen engagierten

 

Mitarbeitenden im Sozialdienst (m/w)

 


mit Hochschulabschluss als Sozialarbeiter/-pädagoge, Heilpädagoge oder mit vergleichbarem Abschluss. Möglich ist ebenfalls die Anstellung, wenn Sie sich im letzten Studienjahr befinden.

Zu Ihren Tätigkeiten gehören u.a.:

  • präventive Kinder- und Jugendarbeit im ländlichen Raum, Unterstützung der Altersgruppe der 0-27jährigen sowie Familien im Planungsraum II (Rothenburg/O.L.)
  • allgemeine soziale Beratung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Gestaltung und Organisation von Ferienangeboten, Begegnungsveranstaltungen, Fort- und Weiterbildungen, Elternbildungsveranstaltungen
  • Flüchtlingsberatung
  • Begleitung und Anleitung von Ehrenamtlichen


Sie verfügen über:

  • die Gabe und Fähigkeit, mit Personen verschiedener Altersgruppen zu arbeiten
  • ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Teamfähigkeit
  • sehr gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Verantwortungs- und Entscheidungsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und Organisationsgeschick
  • PC-Grundkenntnisse

Sie sind bereit, sich für die Ausübung der Tätigkeit weitere theoretische, praktische und pädagogische Kenntnisse durch betriebsinterne oder -externe Weiterbildungen anzueignen.

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wird grundsätzlich erwartet, die Bereitschaft, unseren diakonischen Auftrag mit zu gestalten, setzen wir voraus.
Sie erhalten eine Vergütung nach den AVR ARK DD - Fassung Sachsen.

Für Fragen zur inhaltlichen Ausgestaltung des Stellenangebotes steht Ihnen Herr Drese telefonisch unter 035891-38 145 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30.04.2017, schriftlich oder per E-Mail an bewerbungen@martinshof-diakoniewerk.de