Flüchtlingssozialarbeit

Beratung, Begleitung und Unterstützung für Menschen im Asylverfahren und mit Fluchtgeschichte


Die Mitarbeiter/innen in der "Kontaktstelle Asyl" sind Ansprechpartner für Asylsuchende sowie Bürger/innen aus Rothenburg und dem Landkreis Görlitz.

Asylsuchende werden unterstützt bei:

  • Alltagsfragen (z. B. Öffentlicher Nahverkehr, Einkaufen, Wohnung, Mülltrennung, Internet)
  • beim Umgang mit Behörden
  • oder Kindergärten/Schulen im Landkreis
  • sowie anderen sozialen Einrichtungen (Arztbesuche, Banken/Kontoverwaltung, usw.)


Bürger/innen können sich vor Ort informieren, engagieren, spenden, eine Patenschaft übernehmen oder nachbarschaftlich wirken.
Beratung und Unterstützung, Ideen und Wünsche können miteinander ausgetauscht werden.

Seit mehreren Jahren engagieren sich die Mitarbeiter/innen für das Miteinander in der Gemeinde Rothenburg. Um den internationalen Austausch zu fördern und die Toleranz zu stärken werden derzeit folgende aktuelle Gruppen unterstützt:

  • Internationale Frauen-Freizeit
  • Internationale Mädchengruppe
  • Internationaler Deutschkurs
  • Internationale Ferienbegegnungen
  • Internationale Henna-Tattoo-Gruppe


Die Organisation und Leitung erfolgt dank vielen ehrenamtlichen Engagements.
  


Gefördert durch: